Im Rahmen unserer Jahreshauptversammlung am 9. März im ROXY Saal wurde auch ein neuer Vorstand der Bürgergemeinschaft Südstadt e.V. gewählt. Dabei ergab sich vor allem ein Wechsel an der Spitze unseres Vereins. Nach vielen erfolgreichen Jahren haben wir unseren bisherigen Vorsitzenden Eberhard Heine in den wohlverdienten „Vereins-Ruhestand“ verabschiedet. Unser neuer Vorsitzender Jens Pauli war bereits in der Vergangenheit als stellvertretender Vorsitzender der Bürgergemeinschaft tätig, kennt sich also bestens mit dem Vereinsleben aus. Oben sehen Sie das Bild des neugewählten Vorstandes am Abend des 9. März.

Aus dem Südstadt-Blog

Aus dem Blog

 

Zur Beitragsübersicht
Beitragsübersicht